Schule Adliswil

Jubiläumsmarkt 40 Jahre Hofern


Jubiläumsmarkt(23)
Fotos herunterladen


Projektunterricht 2017-18


Projektunterricht zeichnet sich durch folgende Merkmale aus:

selbstständiges Angehen von Aufgaben
vernetztes Denken
effektives und effizientes Arbeiten in der Gruppe
kreative Lösungen erarbeiten
einüben von bewährten Arbeitstechniken
überzeugendes Präsentieren von Ablauf und Produkt

Zwei Themen spielen dabei eine tragende Rolle:

Das setzen von Zielen (Spezifisch, Messbar, Attraktiv, Realistisch, Terminierbar)
Das planmässige Vorgehen (Aufgabenteilung, Termine einhalten)

Projekte am Hofern

Die ersten Projekte sind im Umfang einfacher gehalten. In drei Lektionen wird das Projekt abgeschlossen. Mit dem weiteren Fortschreiten werden die Aufgabenstellungen umfangreicher – sowohl im zeitlichen Rahmen als auch im thematischen Umfang. 

Die kürzeren Projekte werden am Anfang vorwiegend in der Gruppe erarbeitet. Beim umfangreicheren «Schriftlichen Projekt» arbeiten die Schülerinnen und Schüler (SuS) alleine. Hier liegt der Schwerpunkt auf dem vorwiegend schriftlichen Erarbeiten eines selbstgewählten Themas. Dabei befolgen die SuS die gängigen Zitier-Regeln und weisen ihre Quellen aus.

Im «Abschluss-Projekt» sollen die SuS dann die bisher gelernten Teil-Kompetenzen im Projektunterricht anwenden. Die Schlussarbeiten werden in der Aula ausgestellt, Eltern, Familie, Freunde und die zukünftigen Lehrmeisterinnen und Lehrmeister werden an die Ausstellung eingeladen.


Airbag(4)
Fotos herunterladen
Turmbau(17)
Fotos herunterladen
Hot Pot(10)
Fotos herunterladen
Kunst nachstellen(18)
Fotos herunterladen


Herbstwanderung 3. Sek


Herbstwanderung 3. Sek(17)
Fotos herunterladen