Schule Adliswil
Schulpflege - vorne von li: P.Kuster, Ch. Preisig, P. Meierhofer, R. Vasella, M. Füglisthaler - hinten von li: D. Freytag, M. Bürgi, M. Dahinden (Ressortleiter Bildung)


Die Schulpflege stellt sich vor

Schulpflege - Dr. M. Bürgi

Dr. Markus Bürgi

Ressortvorsteher Bildung / Schulpräsident (seit 2018)

Als Stadtrat und Schulpräsident trägt Dr. Markus Bürgi die politische Verantwortung über das Ressort Bildung. Beruflich ist er als Chief Financial and Operating Officer bei Swiss Finance Institute tätig. Er besitzt einen Master-Abschluss in Banking & Finance und promovierte in den Bereichen Bankenregulierung, bedingtes Kapital sowie Informationsökonomie an der Universität Zürich. In seiner Freizeit engagiert er sich in verschiedenen Vereinen und unter anderem als Mitglied der Rechnungsprüfungskommission der reformierten Kirche Adliswil.

Schulpflege - P. Meierhofer

Paraskevi Meierhofer

Schulpflegerin (seit 2014)

Para Meierhofer ist Schulhausverantwortliche der Schule Werd und zusätzlich im Besuchsteam der Schulen Kopfholz, Zopf und in der Sekundarschule. Sie ist eidg. dipl. Kauffrau, Marketingplanerin und dipl. Ernährungsberaterin. Seit 2005 führt sie in Zürich eine eigene Praxis und arbeitet zusätzlich im Teilzeitpensum im See Spital. In der Freizeit reist sie gern und oft, ist leidenschaftliche Köchin und auch sportlich unterwegs.

Schulpflege - D. Freytag

Daniel Freytag

Schulpfleger (seit 2001)

Daniel Freytag ist Schulhausverantwortlicher der Schule Kopfholz und bei weiteren Schulen zur Unterstützung zugeteilt. Zudem hat er Einsitz im Projektausschuss Dietlimoos und Sonnenberg/Wilacker. Hauptberuflich arbeitet er als Controller bei der VBZ. Neben den berufsspezifischen Weiterbildungen erweitert er sein Wissen in Modulen der Pädagogischen Hochschule sowie im Bereich der beruflichen Vorsorge. Privat engagiert er sich in verschiedenen Sport- und Jugendvereinen und ist ein begeisterter Aktiv-Sportler.

 

Schulpflege - M. Füglistaler

Myriam Füglistaler

Schulpflegerin (seit 2010)

Myriam Füglistaler ist Schulhausverantwortliche der Schule Zopf und zudem im Besuchsteam der Schule Sonnenberg/Wilacker. Ausserdem unterstützt sie Patricia Kuster im Bereich Pädagogik. Zuletzt arbeitete sie in der Arbeitsgruppe Schule+ mit. Myriam Füglistaler ist eidg. dipl. Kauffrau und hat neben diversen Weiterbildungen auch den Lehrmeisterkurs absolviert. Als Unternehmerin führt sie zusammen mit ihrem Mann die Ulrich Füglistaler AG und die ken’s cars services ag in Adliswil. Sie engagiert sich zudem als Vorstandsmitglied im Handwerk- und Gewerbeverein Adliswil und führt dort das Sekretariat. Ihre Hobbies sind Familie, Sport und Reisen.

Schulpflege - P. Kuster

Patricia Kuster

Verantwortliches Schulpflegemitglied im Bereich Pädagogik (seit 2010)

Patricia Kuster ist Schulhausverantwortliche der Schule Dietlimoos sowie im Besuchsteam der Sekundarschule. Seit 2013 werden zudem sämtliche sonderpädagogischen Massnahmen, die für einen Schüler oder eine Schülerin getroffen werden, durch sie bewilligt. Vor der Wahl in die Schulpflege hat sie als Kauffrau in der Privatwirtschaft vorwiegend im Verkauf gearbeitet und die Weiterbildung in der Kaderschule hat ihr die Möglichkeiten eröffnet, Führungsverantwortung zu übernehmen. Die Freizeit verbringt sie mit ihrer Familie, mit Sport und ihrem Engagement als Präsidentin des Theater Adliswil.

Schulpflege - Ch. Preisig

Christine Preisig

Schulpflegerin (seit 2016)

Christine Preisig ist Schulhausverantwortliche für die Sekundarstufe und Teil der Besuchsteams der Primarschulen. Zudem ist sie in den Bereichen Strategie/Schulentwicklung und Qualität mitverantwortlich und vertritt die Schulpflege Adliswil im Zweckverband der Berufsschule Horgen (BWS). Nach einem Studium an der Universität Zürich (lic. phil. I) und einer Ausbildung zur eidg. dipl. Personalfachfrau arbeitete Christine Preisig während mehrerer Jahre im Personalbereich verschiedener Unternehmen. Zurzeit setzt sie ihre Energie und Zeit hauptsächlich für Ihre Familie und die Arbeit in der Schulpflege ein. Daneben engagiert sie sich im Quartierverein und unterstützt Non-Profit-Projekte. Ihre Freizeit verbringt sie gerne in den Bergen und am Wasser, reist und backt gerne.

Schulpflege - R. Vasella

Renata Vasella

Schulpflegerin und Vizepräsidentin der Schulpflege (seit 2010)

Als Vizepräsidentin der Schulpflege unterstützt und vertritt Renata Vasella den Schulpräsidenten und ist mitverantwortlich für die Strategie/Schulentwicklung. Zudem ist sie Schulhausverantwortliche der Schule Sonnenberg/Wilacker, Mitglied der Aufsichtskommission der Musikschule und in diversen Arbeitsgruppen tätig. Renata Vasella ist ausgebildete Tierärztin mit Weiterbildung in tierpsychologischer Beratung, Buchhaltung und im pädagogischen Bereich. Sie leistet Freiwilligenarbeit in diversen Vereinen, in der Kirchgemeinde und leitet die Kinderkleiderbörse Adliswil. In ihrer Freizeit macht sie gerne Musik, treibt Sport und geniesst die Arbeit im Garten.