Schule Adliswil
Mobbing - Cybermobbing

Mobbing – Cybermobbing

Die Elternbildung der Schule Adliswil bietet im Frühjahr zwei Veranstaltungen an, die sich mit dem Thema „Mobbing – Cybermobbing“ befassen. Durchgeführt werden die beiden Abende vom Verein „Zischtig.ch“, der bereits im Rahmen der Medienerziehung für die Schule Adliswil aktiv war.

„Bereits ab drei Jahren sind Kinder in der Lage, einen Mob zu bilden und andere Kinder in Schule, Freizeit und im Internet zu quälen oder auszuschliessen. An der Veranstaltung lernen Sie, wie Sie Ihre Kinder davor schützen oder diesen, im Falle eines Angriffs, zur Seite stehen können. Ebenfalls wird aufgezeigt, wie Sie die Kinder davor schützen, selbst Täter zu werden oder durch Nichtstun beteiligt zu sein. Gepaart mit Fachwissen und vielen Erfahrungen aus der Arbeit mit Schulklassen können die Referenten an Beispiele aus dem Familienalltag anschliessen und konkrete Tipps geben. Sie erhalten an diesem Abend Informationen über die Hintergründe, die Mechanismen, die Wirkung und vorbeugende Massnahmen im Zusammenhang mit Mobbing und Cybermobbing.“ (Claudia Gada, Zischtig.ch)

Termine

Dienstagabend, 20. März ,19:30 – 21:30 h
im Singsaal Kronenwiese für die Schulen Werd/Dietlimoos und Kopfholz.
 
Mittwochabend, 11. April, 19:30 – 21:30 h
in der Aula Hofern für die Schulen Sonnenberg/Wilacker und Zopf.
 

Die Veranstaltung ist kostenlos. Da mit einem grossen Interesse zu rechnen ist, wird eine online-Anmeldung empfohlen: https://www.schule-adliswil.ch/schule-adliswil/elternbildung/mobbing-cybermobbing/p-183997/

Sollte der Abend ausgebucht sein, wird dies unter diesem Link rechtzeitig publiziert.

Für Auskünfte wenden Sie sich bitte die Schulverwaltung, Petra Degonda, petra.degonda@adliswil.ch , Tel. 044 711 77 83

Anmeldung


Name *
Name *
Vorname *
Vorname *
Anzahl Personen
Anzahl Personen
Email *
Email *
Hiermit melde ich mich/melde ich uns verbindlich für die Veranstaltung vom...an.
Hiermit melde ich mich/melde ich uns verbindlich für die Veranstaltung vom...an.

* Pflichtfeld